Stalked - Leben in AngstVernetta Cockerham

Vernetta Cockerham

Staffel 4 – Folge 3
Als Vernetta, eine alleinerziehende Mutter aus einer Kleinstadt in den Südstaaten, Richard, einen Freund der Familie, kennenlernt, wird aus der Freundschaft bald eine Beziehung. Doch im Laufe der Zeit wird seine Strenge zu rücksichtslosem Missbrauch. Nachdem Vernetta allen Mut zusammengenommen und Richard rausgeworfen hat, verfolgt er sie bei Tag und Nacht. Sie wendet sich immer wieder an die örtliche Polizei, die allerdings wenig tut, um ihr zu helfen. Richards Drohungen werden immer heftiger und Vernetta versucht, ihn hinter Gitter zu bringen, bevor er sie in die Tat umsetzen kann.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku