KrimiDer Zürich-Krimi - Borchert und die mörderische Gier
Werbung

Der Zürich-Krimi - Borchert und die mörderische Gier

Trailer
Der Anwalt ohne Lizenz Thomas Borchert ist gerade mit dem Taxi zu seiner Chefin Dominique Kuster unterwegs, als er mitbekommt, dass ein Motorradfahrer von der Straße abgedrängt wurde. Das Unfallopfer heißt Julian, liegt nun im Koma und soll zuvor Dominique um Hilfe gebeten haben. Da ihn der junge Mann an seinen Sohn erinnert, willigt Borchert ein, Nachforschungen anzustellen. Was hat es mit dem beteiligten Van auf sich, der ein gefälschtes israelisches Diplomatenkennzeichen hat? Und was steckt hinter den Hinweisen, dass sich der Kunststudent Julian mit der Zeit radikalisiert hat? Haben seine Freundschaft mit einem gewissen Said Allawi und seine auffallend häufigen Reisen in den Nahen Osten etwas damit zu tun? Da weder Julians Mutter noch sein viel beschäftigter Vater weiterhelfen können, ist Borchert bei seinen Ermittlungen auf sich gestellt...
Erstausstrahlung:
Wiederholung:
    #Krimi